Auf der Suche nach einem Handwerker ?

Auf der Suche nach einem Handwerker ?

Branchenverzeichnisse sind eine seriöse Informationsquelle

Auf der Suche nach einem Handwerker ? Ob im Haus, in der Wohnung oder im Garten – es gibt immer etwas zu reparieren oder zu verschönern. Sei es, dass die Renovierung des Badezimmers ansteht, die Waschmaschine nicht mehr schleudern will – oder die Zufahrt zum Haus gepflastert werden soll. Kein Wunder, dass die Bau- und Heimwerkerbranche boomt. Allerdings können nicht alle Arbeiten nach dem DIY-Prinzip erledigt werden. Tätigkeiten, die besondere Fachkenntnisse erfordern, sollte man lieber den Profis überlassen – vor allem, wenn es um Sicherheit geht und ein zufriedenstellendes Ergebnis wichtig ist.

Seriöse Anbieter finden

Bei der Suche nach dem passenden Dienstleister setzen viele auf die Empfehlungen von Familie oder Bekannten. Doch auch seriöse Informationsquellen wie Gelbe Seiten werden zurate gezogen. Sie sind als Print-, Online- und Mobil-Ausgabe verfügbar und damit immer schnell zur Hand. Dank regionaler Suchmöglichkeiten lässt sich die große Auswahl an Unternehmen nach persönlichen Kriterien sortiert auflisten. So kann man leicht den passenden Anbieter finden. Laut aktueller GfK-Studie suchen 19 Prozent der Nutzer im gelben Branchenbuch nach einem Handwerker. Nur nach Ärzten und Heilberuflern wird mit 30 Prozent noch häufiger recherchiert. Für Dr. Uwe Breier, Geschäftsführer der Gelbe Seiten Marketing Gesellschaft mbH, gehört das Handwerk zu den Kernbereichen des Verzeichnisses. Mit durchschnittlich 1.703 Euro pro Auftrag ist in dieser Kategorie das Auftragsvolumen nach erfolgreicher Kontaktaufnahme über das Verzeichnis überdurchschnittlich hoch. “Das Ergebnis macht deutlich, wie sehr Verbraucher auf das größte Branchenverzeichnis Deutschlands vertrauen.” So zeigt die GfK-Studie nicht nur, dass knapp 91 Prozent der Menschen in Deutschland den beliebten Alltagshelfer kennen. Zugleich schätzen 92 Prozent ihn als wichtigen Begleiter für die regionale Suche.

Vermittlungsservice macht passgenaue Vorschläge

Um die Nutzer noch besser zu unterstützen, bietet man seit diesem Jahr unter vermittlungsservice.gelbeseiten.de einen Service an, der verschiedene Branchen umfasst und Verbraucher und Unternehmen schneller zusammenbringt. Wer Hilfe vom Profi benötigt, hinterlegt einfach die Eckdaten seines Projekts und erhält kostenlos und unverbindlich Angebote qualifizierter Dienstleister aus seiner Nähe. Die passgenaue seriöse Vermittlung mag auch ein Grund dafür sein, dass Verbraucher bereit sind, mehr Geld bei der Auftragsvergabe in die Hand zu nehmen. So zeigt die GfK-Studie, dass Nutzer nach einer gewerblichen Suche über Gelbe Seiten fast dreimal so viel für Produkte und Dienstleistungen ausgeben wie nach einer Google-Recherche.

Beachten Sie auch

So smart lebt es sich mit FRITZ
Bild: AVM GmbH

So smart lebt es sich mit FRITZ

So smart lebt es sich mit FRITZ Fünf Tipps für Smart-Home-Anwendungen So smart lebt es …

Tiffany Star Elsa Peretti in Spanien verstorben
Bild: Elsa Peretti Holding AG

Tiffany Star Elsa Peretti in Spanien verstorben

Tiffany Star Elsa Peretti in Spanien verstorben Tiffany Star-Schmuckdesignerin und Philanthropin Elsa Peretti Tiffany Star …