Hüte und Mützen erfolgreiche Umfrage-Stars
Bild: obs/Gemeinschaft Deutscher Hutfachgeschäfte e.V.
Startseite / Handel / Hüte und Mützen erfolgreiche Umfrage-Stars

Hüte und Mützen erfolgreiche Umfrage-Stars

Hüte und Mützen erfolgreiche Umfrage-Stars

Accessoires: Hüte und Mützen sind erfolgreiche Stars – Ergebnis der Umfrage des Hutverbandes GDH e.V. bei den wichtigsten deutschen Hutlieferanten

Hüte und Mützen erfolgreiche Umfrage-Stars : Die Hutbranche ist zufrieden mit der Entwicklung des Jahres 2019. Das ist das Ergebnis der Dezember-Umfrage des Hutverbandes GDH e.V. bei den wichtigsten deutschen Hutlieferanten: Balke Fashion, Faustmann, Fiebig, Gebeana, Göttmann, Kastori, Mayser, McBurn und Wegener. Der Sommer war dank des guten Wetters erfreulich, denn immer mehr Konsumenten achten auf hohen UV-Schutz beim Kauf von hochwertigen Stroh- und Stoffhüten sowie Panamas. Sonnenschutz wird auch für 2020 das Mega-Thema sein. Im Winter sorgen nicht nur kalte Temperaturen zum Kauf von Headwear: Kopfbedeckungen sind angesagte Styling-Partner. Dabei steht fest: Farbe ist der Motor für gute Umsätze. https://hut-mode.de/

Der Mann will Farbe

Die Herren haben Farbe für sich entdeckt! Outdoor-Filzhüte in ausdrucksstarken Blau- und Naturtönen jenseits von Grau und Schwarz. Farbige Karos sind im Trend und zeigen sich vor allem auf den angesagten schmalen Mützenformen. Blau- und Brauntöne findet sich in Strick und Stoff in Multicolor und Patch auf kleinen Hutformen wie Trilby, Pork Pie oder Diamond. Strickmützen in bunten oder helleren Farben werden sogar von den Herren mit Bommeln getragen – passend dazu gerne mit Handschuhen und Schals. Funktionen wie Ohrenklappen im Winter und UV-Schutz im Sommer werden in der Hutbranche immer wichtiger. Weiterer Trend nicht nur bei den Herren: Komfort. Knautsch- und knuddelbar passen Hüte und Mützen in wertigen Qualitäten in jede Tasche.

Damen lieben kreative Headwear-Styles

Farbige Basken und bunte Ballon- oder Schiebermützen sind Trendartikel. Die Damen sind kleine und mittelgroße Fedora-Hüte in Farbe die Renner sowie 20er Jahre Glocken. Kleine Details in Kontrastfarben geben den kreativen Kick. Komfortabel kommen die soften Damenformen aus Stoff mit schmalem Rand an, wie der Bucket. Stirnbänder werden auch im Jahr 2020 weiter eine wichtige Rolle spielen. Farbe behält ihre Hauptrolle. Von kräftigen Unifarben über Multicolor bis zu zarten Pastellen und Gewürztönen wird die angesagte Farbscala ausgespielt. Die wichtigsten Farbthemen für den Herbst 2020 sind Rot-, Braun,- Blau- und Grüntöne, auch Gelb-Töne behaupten sich weiter. Und natürlich wird auch ein bisschen Bling Bling nicht fehlen.

Beachten Sie auch

Konny Reimann schlüpft für Lidl in den Blaumann
Bild: obs/Lidl

Konny Reimann schlüpft für Lidl in den Blaumann

Konny Reimann schlüpft für Lidl in den Blaumann „Machs doch einfach!“: Auswandererkönig Konny Reimann schlüpft …

Webhold Medien Profis im Content Marketing
Bild: Webhold Medien

Webhold Medien Profis im Content Marketing

Webhold Medien Profis im Content Marketing Mit gutem Content Marketing können Unternehmer ihre Nutzer und …