Polizei Hildesheim – Fahndung Raub auf Tankstelle

Polizei Hildesheim – Fahndung Raub auf Tankstelle

POL-HI: Öffentlichkeitsfahndung nach schwerem Raub

Polizei Hildesheim – Fahndung Raub auf Tankstelle :  Bereits am Freitag, den 29.06.2018, um 19:39 Uhr, betrat eine vermutlich über 60-jährige und unmaskierte Person die Tankstelle an der Goslarschen Str. in Hildesheim und forderte unter Vorhalt eines Stechbeitels, sowie Drohung mit dem Tode der Kassiererin, die Herausgabe der Tageseinnahmen.

Im Anschluss hebelte der Täter eigenständig die Kasse mit dem Stechbeitel auf und entnahm daraus 695 Euro Bargeld. Anschließend entfernte er sich mit einem zuvor abgestellten schwarzen Damenfahrrad in Richtung Immengarten.

Die gesamte Tathandlung wird durch eine Überwachungskamera im Tankstellengebäude gefilmt. Das Hildesheimer Amtsgericht ordnete die Öffentlichkeitsfahndung nach dem Täter an.

Die Polizei bittet nun Zeugen um Hinweise. Wer kennt die Person auf den Lichtbildern und kann Hinweise auf zum Aufenthaltsort geben?

Hinweise nimmt die Polizei in Hildesheim unter der Telefonnummer 05121/939-115, sowie jede andere Polizeidienststelle an.

Internet

Beachten Sie auch

Polizei-Herford - Fahndung mit Phantombild
Bild: Polizei Herford

Polizei-Herford – Fahndung mit Phantombild

Polizei-Herford – Fahndung mit Phantombild Wer kann Angaben zu der gesuchten Person machen Polizei-Herford – …

Polizei Stuttgart - Enkeltrickbetrüger erneut unterwegs

Polizei Stuttgart – Enkeltrickbetrüger erneut unterwegs

Polizei Stuttgart – Enkeltrickbetrüger erneut unterwegs Ziehen Sie bei Bedenken Verwandte, Vertrauenspersonen oder die echte …