Titelrennen zwischen Bayern und BVB
Startseite / Sport / Titelrennen zwischen Bayern und BVB

Titelrennen zwischen Bayern und BVB

Titelrennen zwischen Bayern und BVB

In der Bundesliga als auch in der 2. Bundesliga noch keine Entscheidungen gefallen

Titelrennen zwischen Bayern und BVB : Drei Spieltage vor Ende der Saison 2018/19 sind sowohl in der Bundesliga als auch in der 2. Bundesliga noch keine Entscheidungen gefallen.

  -Die Original Sky Konferenz am "Super Samstag" ab 14.00 Uhr, 
unter anderem mit FC Bayern München gegen Hannover 96
   -Das "Krombacher Topspiel der Woche" Werder Bremen gegen 
Borussia Dortmund am Samstag ab 17.30 Uhr live
   -Der "Super Sonntag" ab 14.30 Uhr mit Bayer Leverkusen 
gegen Eintracht Frankfurt
   -Das Aufstiegsrennen der 2. Bundesliga täglich bei Sky: die 
Spiele des SC Paderborn am Freitag, des HSV am Samstag, von 
Union Berlin am Sonntag und des 1. FC Köln am Montag live und 
exklusiv
   -Neben dem Abonnement des Sky Fußball-Bundesliga Pakets können 
Fans mit Sky Ticket auch ohne lange Vertragsbindung bei allen Spielen
live dabei sein

Der FC Bayern und der BVB sowie rechnerisch auch noch RB Leipzig kämpfen um die Meisterschaft, am Tabellenende ist noch kein Verein abgestiegen und auch an der Spitze um im Keller der 2. Bundesliga ist noch fast alles möglich. An diesem Wochenende könnten die ersten Entscheidungen in beiden Ligen fallen.

Sky überträgt am Samstag und Sonntag insgesamt sieben Begegnungen der Bundesliga live und exklusiv. Insgesamt zeigt Sky am „Super Samstag“ und „Super Sonntag“ acht Partien des 32. Spieltags und berichtet jeweils sieben Stunden live. Außerdem überträgt Sky von Freitag bis Montag alle neun Partien der 2. Bundesliga ebenfalls live und exklusiv.

Im Fokus steht die Partie zwischen dem Tabellenführer und dem Schlusslicht in der Allianz Arena, in der der FC Bayern gegen Hannover 96 im Titelrennen vorlegen muss. Abhängig von den Ergebnissen auf den anderen Plätzen droht den Niedersachsen beim Rekordmeister die Besiegelung des Abstiegs. Gleiches gilt für den 1. FC Nürnberg, der bei einer Niederlage oder einem Unentschieden in Wolfsburg absteigen würde, wenn gleichzeitig der VfB Stuttgart in Berlin drei Punkte einfahren kann. Komplettiert wird der Bundesliga-Samstagnachmittag vom direkten Duell um die internationalen Plätze zwischen Borussia Mönchengladbach und der TSG Hoffenheim. Alle vier Begegnungen überträgt Sky wahlweise als Einzelspiele und in der Original Sky Konferenz.

Ab 14.00 Uhr begrüßt Moderatorin Jessica Libbertz die Zuschauer zum „Super Samstag“. An ihrer Seite werden die Sky Experten Christoph Metzleder und Reiner Calmund sämtliche Partien besprechen und die Begegnungen im Anschluss in „Alle Spiele, alle Tore – Die bwin Highlight Show“ analysieren.

Werder Bremen gegen den BVB am Samstagabend

Am Samstagabend muss der BVB nach der Derbyniederlage vor einer Woche in Bremen gewinnen, um sich weiterhin Hoffnungen auf die Meisterschaft machen zu dürfen. Die Werderaner hingegen brauchen nach zuletzt zwei Niederlagen unbedingt einen Sieg, um die Qualifikation für einen internationalen Wettbewerb noch nicht endgültig abschreiben zu müssen. Sky Experte Lothar Matthäus und Sebastian Hellmann melden sich um 17.30 Uhr live aus dem Weserstadion.

Neben der Live-Übertragung auf Sky Sport Bundesliga 1 HD können Sky Q Kunden die Partie auch auf Sky Sport UHD auch in Ultra HD erleben. Als besonderer Service steht ab 18.20 Uhr auf Sky Sport Bundesliga 3 HD auch das Scoutingfeed der Begegnung zur Verfügung. Hier haben Fans die Möglichkeit, die Partie in der Totalen zu verfolgen.

Der „Super Sonntag“ mit Leverkusen gegen Frankfurt

Komplettiert wird der Spieltag mit zwei Begegnungen am „Super Sonntag“, durch den Moderator Michael Leopold und Sky Experte Didi Hamann ab 14.30 Uhr führen. Nach der frühen Partie zwischen Freiburg und Düsseldorf treffen mit Bayer Leverkusen und Eintracht Frankfurt zwei direkte Konkurrenten um den letzten noch zu vergebenen Platz in der UEFA Champions League aufeinander. Mit einem Sieg wäre die Werkself punktgleich mit den Hessen – die Eintracht würde mit einem Sieg in der BayArena die Tür Richtung Königsklasse weit aufstoßen.

„Bundesliga kompakt“ mit Mainz – Leipzig am Freitag und Schalke – Augsburg am Sonntag

Bereits am Freitagabend zeigt Sky in „Bundesliga kompakt“ unmittelbar nach Spielende um 22.30 Uhr eine ausführliche Spielzusammenfassung der Partie zwischen dem 1. FSV Mainz 05 und RB Leipzig. Am Sonntagnachmittag um 15.30 Uhr sind ausführliche Highlights von Schalke gegen Augsburg zu sehen, die sich beide der letzten Abstiegssorgen entledigen könnten.

Köln vor der Rückkehr ins Oberhaus, der HSV unter Zugzwang

Abhängig von den Ergebnissen der vier Verfolger könnte der 1. FC Köln mit einem Sieg am Montagabend in Fürth bereits zwei Spieltage vor dem Ende den direkten Wiederaufstieg in die Bundesliga feiern. Die Mannschaft der Stunde aus Paderborn ist am Freitagabend in Bielefeld als erster der vier Aufstiegskandidaten im Einsatz. Am Samstag muss der HSV im eigenen Stadion gegen den FC Ingolstadt gewinnen und am Sonntag ist Union Berlin in Darmstadt zu Gast. Diese und alle weiteren Partien des 32. Spieltags der 2. Bundesliga überträgt Sky von Freitag bis Montag live und exklusiv.

Mit dem Sky Abo, dem flexiblen Streaming-Service Sky Ticket und in zahlreichen Sky Sportsbars live dabei sein

Die Bundesliga-Übertragungen sind mit dem Sky Abonnement im Rahmen des Sky Fußball-Bundesliga Pakets (sky.de/bestellung-angebote) empfangbar, wahlweise im klassischen TV oder mit Sky Go auch unterwegs.

Außerdem können mit Sky Ticket (skyticket.de) auch alle Fußballfans, die noch keine Sky Abonnenten sind, ohne lange Vertragsbindung bei allen Übertragungen der Bundesliga und 2. Bundesliga live dabei sein. Über den flexiblen Streaming-Service sind alle Inhalte auf einer Vielzahl von Geräten wie unter anderem Laptops/PCs, Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und Smart-TVs bzw. über den Sky Ticket TV Stick verfügbar.

Darüber hinaus sind die Live-Übertragungen auch in allen Sky Sportsbars verfügbar.

Der 32. Bundesliga-Spieltag bei Sky:

Freitag:

22.30 Uhr: „Bundesliga kompakt“ mit Highlights von 1. FSV Mainz 05 – RB Leipzig auf Sky Sport Bundesliga 1 HD

Super Samstag:

14.00 Uhr: Vorberichte und Original Sky Konferenz auf Sky Sport Bundesliga 1 HD

15.15 Uhr: FC Bayern München – Hannover 96 auf Sky Sport Bundesliga 2 HD

15.15 Uhr: Borussia Mönchengladbach – TSG 1899 Hoffenheim auf Sky Sport Bundesliga 3 HD

15.15 Uhr: Hertha BSC – VfB Stuttgart auf Sky Sport Bundesliga 4 HD

15.15 Uhr: VfL Wolfsburg – 1. FC Nürnberg auf Sky Sport Bundesliga 5 HD

17.30 Uhr: „Alle Spiele, alle Tore – Die bwin Highlight-Show“ auf Sky Sport Bundesliga 2 HD

17.30 Uhr: Das „Krombacher Topspiel der Woche“ SV Werder Bremen – Borussia Dortmund auf Sky Sport Bundesliga 1 HD, Sky Sport UHD und im Scoutingfeed auf Sky Sport Bundesliga 3 HD

Super Sonntag:

10.45 Uhr: „Wontorra – der o2 Fußball-Talk“ auf Sky Sport News HD

14.30 Uhr: SC Freiburg – Fortuna Düsseldorf und Bayer 04 Leverkusen – Eintracht Frankfurt auf Sky Sport Bundesliga 1 HD

15.30 Uhr: „Bundesliga kompakt“ mit Highlights von FC Schalke 04 – FC Augsburg auf Sky Sport Bundesliga 1 HD

19.55 Uhr: „Sky90“ auf Sky Sport Bundesliga 1 HD

 

http://www.sky.de

Beachten Sie auch

Schlagabtausch - Wolff und Klitschko
Bild: Sascha Klahn / s. Textende

Schlagabtausch – Wolff und Klitschko

Schlagabtausch – Wolff und Klitschko Schlagabtausch zwischen Handball-Ass Wolff und Box-Champion Klitschko Schlagabtausch – Wolff …

Mit dem Rennwagen an die Steckdose
Bild: SEAT Deutschland GmbH

Mit dem Rennwagen an die Steckdose

Mit dem Rennwagen an die Steckdose CUPRA e-Racer: Der Elektro-Rennsport bringt einige spannende Neuerungen mit sich …