reise tipp 8 tage mecklenburger seenplatte

Reise-Tipp 8 Tage Mecklenburger Seenplatte

Reise-Tipp 8 Tage Mecklenburger Seenplatte – Land der 1.000 Seen

Die Mecklenburger Seenplatte, oft als „Land der 1.000 Seen“ bezeichnet, liegt im Nordosten Deutschlands und ist bekannt für ihre atemberaubende Natur, klare Seen und malerische Landschaften. Hier sind einige der wichtigsten Gegenden:

  1. Müritz-Nationalpark
    • Beschreibung: Der größte Nationalpark an der Seenplatte, Heimat vieler Vogelarten, darunter Fischadler und Kraniche. Der Park bietet zahlreiche Wander- und Radwege sowie Bootsfahrten auf den Seen.
  2. Plauer See
    • Beschreibung: Ein großer und idyllischer See, ideal für Wassersportarten, Bootsfahrten und entspannende Tage am Ufer. Die Stadt Plau am See bietet charmante Altstadtgassen und historische Architektur.
  3. Fleesensee
    • Beschreibung: Ein beliebtes Feriengebiet mit modernen Resorts, Golfplätzen und zahlreichen Freizeitmöglichkeiten. Der See ist ideal für Familien und Aktivurlauber.
  4. Schweriner See
    • Beschreibung: Der drittgrößte See Deutschlands mit der historischen Stadt Schwerin am Ufer. Hier kann man das beeindruckende Schweriner Schloss besuchen und gemütliche Spaziergänge am Seeufer unternehmen.
  5. Krakower See
    • Beschreibung: Ein ruhiger und naturnaher See, ideal für entspannende Bootsfahrten und Angelausflüge. Die umliegenden Wälder und Hügel bieten tolle Wanderwege und Panoramablicke.

8-Tägige Reiseplanung

Tag 1: Ankunft und Erkundung von Waren (Müritz)

  • Unterkunft: Seehotel Plau am See
  • Aktivität: Ankunft und Check-in im Hotel. Spaziergang durch die Altstadt von Waren (Müritz) und Besuch des Müritzeums.
  • Abendessen: Restaurant „Amsee“

Tag 2: Müritz-Nationalpark

  • Aktivität: Geführte Wanderung oder Fahrradtour durch den Müritz-Nationalpark. Beobachten Sie Vögel und genießen Sie die Natur.
  • Mittagessen: Picknick im Nationalpark
  • Abendessen: Restaurant in Waren (Müritz)

Tag 3: Plauer See

  • Unterkunft: Seehotel Plau am See
  • Aktivität: Bootsfahrt auf dem Plauer See, gefolgt von einem gemütlichen Nachmittag am Ufer.
  • Abendessen: Restaurant „Zum Fischerhof“ in Mirow

Tag 4: Fleesensee

  • Unterkunft: Ferienpark Mirow
  • Aktivität: Fahrradtour um den Fleesensee, Besuch eines Golfplatzes oder Spa-Tag in einem der Resorts.
  • Abendessen: Lokales Restaurant am Fleesensee

Tag 5: Schweriner See und Schloss Schwerin

  • Unterkunft: Hotel Gutshaus Stellshagen
  • Aktivität: Fahrt nach Schwerin, Besuch des Schweriner Schlosses und Spaziergang durch die historische Altstadt.
  • Abendessen: Restaurant in Schwerin

Tag 6: Krakower See

  • Unterkunft: Hotel Gutshaus Stellshagen
  • Aktivität: Entspannende Bootsfahrt auf dem Krakower See und Spaziergänge in den umliegenden Wäldern.
  • Mittagessen: Picknick am See
  • Abendessen: Lokales Restaurant in Krakow am See

Tag 7: Relaxen und Erholen

  • Unterkunft: Ferienpark Mirow
  • Aktivität: Ein Tag zum Entspannen und Genießen der Annehmlichkeiten des Ferienparks. Vielleicht ein Besuch in einem Thermalbad in Röbel/Müritz.
  • Abendessen: Restaurant im Ferienpark

Tag 8: Abschied und Heimreise

  • Aktivität: Frühstück und Check-out. Letzte Spaziergänge oder kurze Aktivitäten in der Nähe, bevor es nach Hause geht.

Reisezeit und Packliste

  • Beste Reisezeit: Mai bis September
  • Packliste: Bequeme Wanderschuhe, wetterfeste Kleidung, Badebekleidung, Fernglas, Sonnenschutz, Kamera

Mecklenburger Seenplatte

Ich hoffe, dieser Reiseplan bringt die Schönheit und Vielfalt der Mecklenburger Seenplatte näher.

Beachten Sie auch

reise an den gardasee – speziell für leser von senion

Reise an den Gardasee – Speziell für Leser von Senion

Einladung zu einer exklusiven Reise an den Gardasee – Speziell für die Leserinnen und Leser …

bad oeynhausen ferienwohnungen direkt am park
Bild;´: ©Webhold Medien

Bad Oeynhausen – Ferienwohnungen direkt am Park

Ihr Zuhause in Bad Oeynhausen – Ferienwohnungen direkt am Park Finden Sie Ruhe und Komfort …