Heilbronn – alternatives Weindorf-Format

Heilbronn – alternatives Weindorf-Format

Weindorf-Format “Weindorf Auslese” im September 2021 in die zweite Auflage

Heilbronn – alternatives Weindorf-Format : Die Qualität und die Exklusivität der Auswahl an Weinerlebnissen sind das Markenzeichen der zweiten Weindorf Auslese, die vom 9. bis 19. September in Heilbronn sowie im Landkreis Heilbronn und Hohenlohe stattfindet. Bereits im Jahr 2020 hatte das Weindorf-Alternativprogramm es geschafft, das Thema Wein auf ganz vielseitige Art und Weise erlebbar zu machen und hat der Weinstadt damit eine neue Qualität an Weinfestkultur geschenkt. Mit mehr als 240 Einzelevents an 45 Veranstaltungsorten und vielen neuen Ideen hat die Heilbronner Weindorfgemeinschaft in diesem Jahr im Bereich Vielfalt und Qualität noch einmal zugelegt.

Bei der Weindorf Auslese in Heilbronn gibt es zentrale Events, welche die Weindorfgemeinschaft gemeinsam organisiert und rund 240 ganz unterschiedliche Weinerlebnisse dezentral auf den Weingütern, in der Gastronomie oder in der Natur, die von einzelnen Weindorf-Mitgliedern veranstaltet werden.

„Besonders freue ich mich darüber, dass sich die Gemeinschaft des Heilbronner Weindorfs das zweite Jahr in Folge durch die Corona-Einschränkungen nicht die Motivation hat nehmen lassen“, sagt Steffen Schoch. Im Gegenteil: Anhand der eingereichten Programmpunkte könne man sehen, wie viel Freude die Weindorf Auslese 2020 nicht nur den rund 30.000 Besuchern, sondern auch den Veranstaltern selbst bereitet habe, schlussfolgert der Geschäftsführer der Heilbronn Marketing GmbH, welche die gemeinschaftlich geplanten Events organisiert und umsetzt.

Neun gemeinsame Veranstaltungen sind es in diesem Jahr, die meist im Heilbronner Schießhaus oder im Wilhelm-Maybach-Saal der Harmonie stattfinden. Darunter Weindorf-Klassiker wie die Premiumweinprobe (9.9.), welche gleichzeitig den Auftakt in das elftägige Programm bildet, oder die Burgunderweinprobe (12.9.). Auch der Wettbewerb des Magazins für Weinkultur Vinum, der Deutsche Riesling Champion, ist wieder zu Gast in Heilbronn. Im Rahmen einer Weißen Nacht (18.9.) wird im Heilbronner Parkhotel ein exklusives Galadinner zu einer Auswahl der Siegerweine gereicht werden. Auch Themen, die im vergangenen Jahr große Nachfrage erfuhren, wie Schokolade und Wein (14.9.) oder die Weinprobe Bibel und Wein (13.9., im Deutschhof) sind unter den Programmpunkten. Neue kreative Formate, wie ein Abend, der sich dem Thema der Easy Drinking Weine (10.9.) widmet, oder das Thema Wein und Kabarett (15.9.) richten sich bewusst auch an ein jüngeres Publikum. Eine Besonderheit ist in diesem Jahr die verdeckte Weinprobe (16.9.): „Trollinger oder Vernatsch?“ lautet hier die Frage. Wengerter Martin Heinrich (G.A. Heinrich) spürt mit den Teilnehmern den feinen Unterschieden nach, zwischen dem deutschen Wein und seinem südtiroler Pendant.

Tolle Partner und renommierte Weinexperten wie Dr. Dieter Blankenhorn (Staatsweingut Weinsberg) oder die Weinsommeliers Natalie Lumpp (Weintesterin Gault Millau), Lisa Neubauer (VDP. Weingut Dautel) und Oliver Adler (vom Wald- und Schlosshotel Friedrichsruhe) sorgen vor Ort wieder dafür, dass Interessierte richtig tief in die Materie eintauchen können.

„Es ist eine Freude zu sehen, wie sich die Weinstadt Heilbronn in den vergangenen Jahren mit rasantem Tempo weiterentwickelt hat und wie die Wengerter alle an einem Strang ziehen, um gemeinsam das Thema Wein noch besser erlebbar zu machen“, findet der Verkehrsvereinsvorsitzende Nico Weinmann.

Besondere thematische Weinwanderungen, wie die Mädels Sekt- und Secco-Tour, unterschiedliche Weinfeste auf den Weingütern, Weinproben, wie auf dem Heilbronner Wochenmarkt das Thema Käse und Wein, und vieles mehr ist an den zehn Weindorf-Auslese-Tagen in der ganzen Region geboten.

Neben dem Martin-Heinrich-Wengerthäusle am Wartberg, dem Weinpavillon an der Neckarbühne und der Gastronomie ist in diesem Jahr ein weiterer Ort hinzugekommen, wo man während der Weindorf Auslese regelmäßig regionalen Wein genießen kann. Mit Sitzgelegenheiten und City-Flair wird der Weinausschank im Kiliansgarten von Donnerstag bis Sonntag zwischen 14 und 20 Uhr die Weine der Weindorfgemeinschaft anbieten.

Die Veranstaltung wird unterstützt von der Kreissparkasse Heilbronn, der VR Bank Heilbronn Schwäbisch Hall und der Heilbronner Versorgungs GmbH.

Webseite

Beachten Sie auch

Stefanie Hertel singt, backt und bastelt
Bild: MDR/Junghans" (S2+)

Stefanie Hertel singt, backt und bastelt

Stefanie Hertel singt, backt und bastelt “Die große Show der Weihnachtslieder” mit ihren Gästen Stefanie Hertel …

Ronaldo, Messi & Klitschko beschenken Sportfans
Bild: Von Lluís from Sabadell (Barcelona), España - LFS_14039, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=36260000

Ronaldo, Messi & Klitschko beschenken Sportfans

Ronaldo, Messi & Klitschko beschenken Sportfans United Charity spendet den Erlös an Kinder in Not …